Der Förderkreis Overbergschule Meppen e.V.

Der Förderkreis der Overbergschule besteht seit 1995 und versteht sich als Bindeglied zwischen Schule und Eltern. Wir bieten finanzielle Fördermöglichkeiten für viele Veranstaltungen und Projekte zugunsten der  Schülerinnen und Schüler der Overbergschule. Diese wären sonst nicht möglich oder müssten von den Eltern getragen werden.

Der Förderkreis der Overbergschule hat folgende Aufgaben:

  • die Bindung zwischen Schülern, Eltern, Lehrern und Freunden der Overbergschule im Sinne einer Schulgemeinschaft zu pflegen
  • die Schule in ihrem unterrichtlichen und erzieherischem Wirken zu unterstützen
  • durch finanzielle Fördermittel und die aktive Mitgestaltung des Schullebens die Lücke zwischen schulgesetzlichen Möglichkeiten und kommunalen Gegebenheiten zu schließen

 

Bisher ermöglichte Projekte:

  • Anschaffung von Spiel- und Sportgeräten
    • 2019 Rutsche mit Kletterturm (Artikel EL-Kurier)
  • Anschaffung von Unterrichtsmaterial u. ä.
    • 2018 Krippenfiguren
    • Schul-T-Shirts
    • 2020 Bedrucken der Schultrikots
  • Sponsoring für Gesundheitsprojekte
    • „KLASSE2000″
    • 2018 Projekt „Gesund und fit in den Sommer starten“ mit Flohmarkt
  • Initiieren und Durchführen von Projekten
    • 2019 „Digital voran“ im Rahmen der Sparda- Spendenwahl
  • Übernahme von Fahrtkosten/ Teilnehmerbeiträge für Schulprojekte
  • Durchführung des Schulquiz´(2mal im Jahr)
  •  

Durch die Mitgliedschaft im Förderkreis können Sie die Arbeit des Förderkreises unterstützen. Der Mindestbeitrag pro Jahr beträgt 6,00 Euro. Auch über Ideen/ Anregungen und eine inhaltliche Mitarbeit freut sich der Vorstand des Förderkreises sehr.

2018/ Egli-Krippenfiguren
2019/ neue Rutsche mit Kletterturm

 

 

 

 

 

 

 

Im Sommer 2020 wurden Schülerarbeitsplätze im Leseraum mit zwei Laptops ausgestattet.